Bohrloch Auffüllen

 

SCHRITT 1: AUFFÜLLUNG

  • Die Kartusche 2-K MIX7 in der TEC7 Gun anbringen. Den Verschlussdeckel entfernen.
  • Die Mixerspitze auf die Kartusche schrauben. Ungefähr 10 cm ausspritzen. Dieses erste Stück ist unzureichend gemischt und wird nicht gänzlich aushärten. Es entfernen.
  • Die Öffnung sorgfältig und gänzlich mit 2-K MIX7 auffüllen.
  • Überschüssiges 2-K MIX7 umgehend mit MAGIC CLEAN7 Tüchern entfernen.
  • Die Öffnung der Kartusche sorgfältig mit MAGIC CLEAN7 Tüchern reinigen. Den Verschlussdeckel wieder anbringen. Sie können den restlichen 2-K MIX7 noch ungefährt 6 Monate verwenden.

SCHRITT 2: NACHBEARBEITUNG

  • Nach der primären Aushärtung(ungefähr 25 Min.) können Sie ein neues Loch bohren.
  • Die gänzliche Aushärtung (ungefähr 60 Min.) abwarten, bevor Sie die Reparatur voll belasten.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden