Fensterbank montieren

 

SCHRITT 1: VORBEREITUNG

  • Losen Staub und Teilchen mit dem Staubsauger entfernen.
  • Die Rückseite der Fensterbank mit FOAM7entfetten. Das Produkt einige Sekunden einwirken lassen und mit einem Putztuch trocken reiben.

SCHRITT 2: FENSTERBANK MONTIEREN

  • Auf der Fensterbank alle 50 cm eine doppelte Reihe X-TACK7 anbringen. Auf jeder Reihe noch eine zusätzliche Reihe X-TACK7 anbringen. Dadurch entsteht genügend Höhenspiel.
  • Die Fensterbank sorgfältig mit Metermaß, Wasserwaage und Gummihammer positionieren.
  • Sobald die Fensterbank korrekt positioniert ist, wird sie in dieser Position liegen bleiben.

SCHRITT 3: NACHBEARBEITUNG

  • Eventuell überschüssiges X-TACK7 mit den MAGIC CLEAN7 Tüchern entfernen.
  • Vor einer Belastung einer Durchhärtung von 2 mm pro 24 Stunden (20°C) Rechnung tragen.
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite